Beatrice Korff

Zeige mir dein Wohnzimmer und ich sage dir, wer du bist. – Für Roombeez haben wir vor einiger Zeit mehrere Wohnungen portraitiert. Natürlich wollen wir euch auch die nicht ausgewählten zeigen. Dass Beatrice aus Pankow ein spannendes Wohnumfeld hat, war uns klar. Die Maskenbildnerin hat ein Händchen für einen guten Stil- und Möbelmix, lässt alte Stücke schon mal aufwendig restaurieren und dennoch ist die Wohnung kein Museum. In einem ganz normalen Mietshaus versteckt sich unterm Dach eine Perle von Wohnung mit einem Turmzimmer und einem Atrium. Die zwei Kinder bringen nicht nur Farbe, sondern auch Leben in die Wohnung.

Stell dich und deine Arbeit doch mal kurz vor: …ich bin Beatrice Korff und freie Maskenbildnerin. Seit 1998 arbeite ich für Film, TV und Events. Gerade habe ich meine Webseite neu geordnet. Hier könnt ihr auch noch einen Eindruck von meiner Arbeit bekommen.

Wie wohnst du?: Wir wohnen in einer 140 qm Wohnung in Pankow ganz in der Nähe von einem Park.

Wir? Mit wem wohnst du denn zusammen?: Ich wohne mit meinem Herren und meinen 2 kleinen Herren Luis und Yuma zusammen.

Welches ist das wichtigste Zimmer in der Wohnung?: Das ist auf jeden Fall das Wohnzimmer, dort treffen sich alle bevor der Tag beginnt und auch am Abend finden wir uns hier alle zusammen. Mir ist das Wohnumfeld sehr wichtig, ich brauche viel Leben um mich herum.

 

Text & Fotos: Katja Zimmermann